• Ab 50 € versandkostenfrei - Kostenlose Rücksendung - Lebenslanger Reparaturservice

Schlafsackgeflüster - der deuter podcast

Schlafsackgeflüster - der deuter podcast

FRAUEN IM BERGSPORT

FRAUEN IM BERGSPORT

Folge vom 04.03.2023

In der ersten Folge unseres neuen Podcasts Schlafsackgeflüster dreht sich alles um Frauen im Bergsport.

Unsere Gäste: Gudrun Weikert wurde 1988 die erste Bergführerin Deutschlands. Bianca „Bibi“ Schöferle haben wir 2020 bei der Bergführerausbildung begleitet – sie ist eine der jüngsten Bergführerinnen in Deutschland. Beide stellen sich den neugierigen Fragen unseres Moderatorenteams…

Was muss man alles können, um staatlich geprüfte Berg- und Skiführerin zu werden? Wie lässt sich der Job mit dem Mamasein vereinbaren? Wie gemütlich ist es in einer Wand, in 1000 Meter Höhe bei Hagel zu schlafen? Bianca Schöferle und Gudrun Weikert liefern euch im lockeren Gespräch die Antworten.

Wie erreiche ich den Gipfel eines Achttausenders, gerlinde kaltenbrunner?

Wie erreiche ich den Gipfel eines Achttausenders, gerlinde kaltenbrunner?

Folge vom 13.04.2023

In der zweiten Folge unseres Podcasts Schlafsackgeflüster ist Gerlinde Kaltenbrunner, eine der erfolgreichsten Höhenbergsteigerin der Welt, zu Besuch. Gerlinde hat bereits alle 14 Achttausender bezwungen und das auch noch ohne Sauerstoff-Flasche und der Unterstützung von Hochträgern.

In unserem Podcast verrät die Österreicherin, wie sie sich auf die Besteigungen vorbereitet hat, was sie erleben durfte und warum auch die ein oder andere Träne floss. Ihr erfahrt, warum es so wichtig ist, durch die Nase zu Atmen, Babynahrung mit dabei zu haben und bis zum Schluss achtsam zu sein.

Gerlinde gibt euch einen Einblick in ihr Leben und erzählt, warum sie es immer wieder auf die ganz hohen Gipfel gezogen hat…

Die Geschichte von deuter mit Bernd Kullmann

Die Geschichte von deuter mit Bernd Kullmann

Folge vom 09.05.2023

Klettern, Eisklettern, Expeditionen in Jeans. Bernd Kullmann, ehemaliges Gesicht von deuter, hat jede Gelegenheit genutzt, um Berge zu erobern und einzigartige Abenteuer in der Natur zu erleben. Seine Leidenschaft für den Bergsport hat er in die Produkte von deuter mit einfließen lassen und damit zum Unternehmenserfolg stark beigetragen.

Die faszinierende Geschichte hinter den legendären Rucksäcken und Schlafsäcken aus 125 Jahren deuter, erzählt von Bernd Kullmann.

Stefan Glowacz und die Welt des Profi-Sportkletterns

Stefan Glowacz und die Welt des Profi-Sportkletterns

Folge vom 13.06.2023

Stefan Glowacz, einer der besten Sportkletterer der Welt, hat die Erfolgswelle voll abgesurft. In unserem Podcast verrät er euch, wie er zum Sportklettern kam, warum es eine Lycra Hose mit Mickey-Maus-Köpfen sein musste, welche einschlagende Erlebnisse es gab und welche Träume er sich erfüllt hat. Schaltet ein, spitzt die Ohren und taucht ein in das akustische Abenteuer.

Harry Putz - Freerider, Naturschützer und Dokumentarfilmer

Harry Putz - Freerider, Naturschützer und Dokumentarfilmer

Folge vom 11.07.2023

Ganz herzlich und unkompliziert empfängt uns Harry in seinem Garten in Natters - hier ist's direkt so gemütlich, dass wir unsere Podcast Mikros direkt in der Laube aufbauen. Deswegen hört ihr in der aktuellen Folge auch so viele Vögeln zwitschern und vielleicht ab und an ein Auto in der Ferne vorbeifährt. 🎧

In 5 Jahren zu den besten Sportkletterern der Welt, wie geht das, Martina Demmel?

In 5 Jahren zu den besten Sportkletterern der Welt, wie geht das, Martina Demmel?

Folge vom 14.08.2023

Es ging rasend schnell: Martina Demmel tauschte mit 17 Jahren ihre Skier gegen eine Felswand aus. Sie entdeckte das Sportklettern für sich und schaffte es innerhalb von fünf Jahren vom Anfänger bis zur Weltspitze. Wie gut sie klettern kann, zeigt, dass sie bereits nach vier Jahren als zweite deutsche Frau 9a klettert. Ihr persönliches Rezept zum Erfolg und Tipps für Einsteiger*innen verrät sie euch in unserem Podcast. Also, Ohren auf!

Tamara Lunger über extremes Höhen- und Expeditionsbergsteigen mit ganz viel Gefühl

Tamara Lunger über extremes Höhen- und Expeditionsbergsteigen mit ganz viel Gefühl

Folge vom 12.09.2023

Sie wusste schon mit 14 Jahren, dass die 8.000er auf sie warten. Tamara Lunger ist eine italienische Bergsteigerin aber eine der extremen Sorte 😊. Gemäß dem Motto „je mehr ich leide, desto zufriedener bin ich“, hat sich Tamara aufs Bergsteigen vorbereitet. Erst nach der Tragödie am K2 ist ihr bewusst geworden, dass es einfach zu viel ist.

Tauche ein, in einzigartige Outdoor-Geschichten der EOFT

Tauche ein, in einzigartige Outdoor-Geschichten der EOFT

Folge vom 18.10.2023

Inspirierende Persönlichkeiten, viel Outdoorsport und außergewöhnliche Geschichten ganz nah erleben. All das und noch viel mehr bietet die European Outdoor Film Tour (EOFT). Die EOFT ist die größte Outdoor-Filmtour Europas mit über 400 Veranstaltungen in rund 14 Ländern. Ob in 3.000 Meter Höhe, Open Air bei Starkregen oder im Gefängnis. Die EOFT macht vor nix Halt. Projekt- und Tourleiter Daniel Przyhodnik sitzt bei uns vor dem Mikro und nimmt uns mit auf die Reise: Wie kam es überhaupt zur EOFT, wie entstehen die Filme und welche Herausforderungen gilt es zu meistern. Daniel verrät uns außerdem welche sechs Filme uns bei der nächsten Tour, ab Oktober, erwarten und wie auch seh- und hörgeschädigte Menschen künftig in den Genuss der EOFT kommen.

Also, mach es dir gemütlich und lass dich von spannenden Fakten und einzigartigen Geschichten verzaubern.
 

Lass dich inspirieren vom Profi-Biker Gerhard Czerner 

Lass dich inspirieren vom Profi-Biker Gerhard Czerner 

Folge vom 30.11.2023

Am liebsten sprang er früher mit seinem Bike spielerisch über Bänke, Paletten oder über was sonst so im Weg rumstand. Er nahm eine Zeitlang an Wettkämpfen teil und ist bei verschiedenen Shows aufgetreten. Selbst für Amateure ist auf den ersten Blick zu erkennen, dass Gerhard sein Bike blind beherrscht und ein wahnsinnig gutes Gleichgewichtsgefühl hat. Irgendwann distanzierte er sich etwas vom Biken und fing an zu klettern – klar, Big Wall, Eisklettern und am liebsten auf ganz hohe Berge. Im Winter vorzugsweise Skifahren und in den Pausen Bücher schreiben oder die nächsten Expeditionen planen.

Ein paar Jahre später zog ihn das Bike wieder magisch an. Aber nicht einfach nur die Trails runter ballern, sondern lieber das alpine Gelände erkunden – und wenn es sein muss auch durchs Gewässer. Was war denn nochmal, Bike-Rafting? Gerhard Czerner verrät es dir und erzählt, wie er auf die Idee kam und was ihn daran besonders fasziniert.
 

Eine Spitzbergen-Durchquerung mit Jonas Haass

Eine Spitzbergen-Durchquerung mit Jonas Haass

Folge vom 27.12.2023

Tauche ein in die Welt der arktischen Herausforderungen: Von eiskalten Temperaturen bis hin zu tückischem Gelände und der ständigen Bedrohung durch die majestätischen, aber auch gefährlichen Eisbären. Doch diese Geschichte ist mehr als nur ein Abenteuer. Jonas Haass teilt seine leidenschaftliche Bindung zur Natur und seine Mission, die Schönheit und Verletzlichkeit dieser Gebiete in seiner Dokumentation einzufangen. Seine Geschichte ist eine Einladung, sich selbst für die wilden und zerbrechlichen Wunder der Natur zu sensibilisieren. Diese Folge ist ein Abenteuer, das dich fesseln und inspirieren wird.

 

Moderatoren

rainer frömmel

Rainer, gebürtiger Münchner, tobt sich in seiner Freizeit am liebsten in den Bergen aus. Egal ob auf dem Mountainbike oder auf den Ski, am liebsten bergab und mit Freunden. Möchte er den Kopf frei bekommen schlüpft er gern in seine Wanderschuhe und kraxelt zum Gipfel.

Rainer ist DIE Stimme unseres Podcasts. Neugierig fühlt er den Gästen auf den Zahn und lässt keine Fragen unbeantwortet im Raum stehen. Ganz sicher wird er euch in unserem Podcast das ein oder andere Mal zum Schmunzeln bringen.

Zudem hostet Rainer seinen eigenen Podcast THANK YOU FOR RIDING und trifft regelmäßig Bikesportler*innen aus allen Bereichen und Altersgruppen und lädt sie zu sich auf spannende Gespräche ein. Auf seinem Blog findet ihr außerdem viele lebhafte Geschichten mit eindrucksvollen Bildern.

Michi bückers

Michi ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer und Sportwissenschaftler. Wir haben das Glück, ihn als Bergexperten mit im Moderatorenteam zu haben. Er nimmt die Hörer*innen mit an die Hand und stellt Zwischenfragen, wenn es vielleicht etwas zu fachlich wird oder geht auch schonmal tiefer ins Detail.

Das sagt Michi über seine Berufung: 
"Doch das wichtigste am Bergsteigen, Skifahren, Klettern und auch beim Führen ist für mich das Abenteuer, das Erlebnis und damit auch der Spaß. Ganz nach dem Motto von Alex Lowe: „Der beste Bergsteiger ist derjenige, der den meisten Spaß hat.“

LUST AUF BIKE STORIES?

LUST AUF BIKE STORIES?

Jetzt in den Podcast THANK YOU FOR RIDING reinhören.

Berg GESCHICHTEN ZUM LESEN