deuter philosophie

deuter philosophie


Mensch, Natur, Wirtschaft – es geht nur gemeinsam.

Dieser elementare Gedanke der Nachhaltigkeit ist die Basis unserer Philosophie als Unternehmen. Im Mittelpunkt steht für uns dabei, menschliche und natürliche Ressourcen zu schonen und durch verantwortungsvolles tägliches Handeln dazu beizutragen, den Ast, auf dem wir alle sitzen, nicht abzusägen. Unsere Vision ist es, das zu bewahren, was wir lieben, damit auch zukünftige Generationen in einer intakten Umwelt leben können. 

unser beitrag

Uns ist bewusst, dass wir als Firma nur einen kleinen Beitrag dazu beitragen können. Aber viele kleine Beiträge machen einen großen Unterschied. Deshalb sind wir uns bei deuter unserer Verantwortung bewusst und setzen alles daran, ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln zu integrieren. Wir stellen diesen Anspruch 360° an uns. Das bedeutet: vorrausschauende Produktentwicklung, ressourcenschonende Produktion und umweltfreundlicher Transport, lange Produktlebenszyklen, verantwortungsvoller Umgang mit Mitarbeitern, gewissenhaftes eigenes Verhalten im Privaten. Das ist uns eine Herzensangelegenheit und Teil unserer DNA.

verantwortung seit 1898

Als Pionier des Bergsports, größter Hersteller für Rucksäcke in Europa und Schlafsack-Experte prägt deuter seit mehr als 120 Jahren den internationalen Bergsport.

Und schon genauso lange kreieren wir innovative, hochwertige und strapazierfähige Produkte mit dem Ziel, deren Lebensdauer so lange wie möglich zu gestalten. Aus Leidenschaft für unsere Kunden. Und aus Verantwortung für Mensch und Natur.

Doch wir ruhen uns nicht darauf aus. Wir wissen, dass wir noch viele Schritte gehen wollen und müssen. Auch zukünftig werden wir unsere Bemühungen fortsetzen, denn Nachhaltigkeit ist kein Ziel, das man einmal erreicht, sondern ein Prozess, der stets neue Maßnahmen und Denkweisen erfordert.

nachhaltig in eine bessere zukunft

Wir wollen das, was wir lieben, für zukünftige Generationen bewahren. Deshalb übernehmen wir bei deuter mit unserem täglichen Handeln Verantwortung für Mensch und Natur. Diesem Grundsatz folgen wir von der Produktentwicklung, dem Design und der Materialauswahl, über die Produktion und den Transport, bis hin zum Einsatz bei Outdoor-Aktivitäten oder im Alltag. Und damit ist noch nicht Schluss. Wir verfolgen unseren nachhaltigen Ansatz weiter, indem wir gebrauchte Produkte reparieren.

Bei allem, was wir tun, achten wir sowohl auf ressourcenschonende und umweltfreundliche Produktion als auch auf faire Arbeitsbedingungen und möglichst lange Lebenszyklen unserer Produkte. Und weil wir gemeinsam mehr erreichen können, kooperieren wir eng mit unseren langjährigen Partnern in Produktion und Entwicklung und berücksichtigen höchste Standards. So haben wir uns zum Beispiel der Fair Wear Foundation, bluesign® oder dem Grünen Knopf angeschlossen. 

Mit unserer Roadmap haben wir uns wichtige, verbindliche und messbare Ziele und Handlungsfelder gesetzt, die wir bis 2025 umsetzen wollen.