reports

reports

Der Deuter Social Report

Wir bei deuter haben das Privileg, unsere Leidenschaft zum Beruf zu haben. Wir schaffen Produkte, die das Draußen-Sein schöner, sicherer, genussvoller machen und die vielfach als treue Begleiter bei unvergesslichen Unternehmungen dabei sind. Essentiell war und ist für uns dabei stets die enge Zusammenarbeit mit starken Partnern, die uns mit ihrer Expertise unterstützen – ob in der Entwicklung, der Produktion oder in unserer sozialen Verantwortung.

Marco Hühn & Robert Schieferle

Code of Conduct

Code of Conduct

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch – ob als Mitarbeiter*in, Kunde*in, Geschäftspartner*in oder Gesellschafter*in. Deshalb ist es unser steter Anspruch, heute das zu tun, was auch morgen noch gut ist – immer in der ausgewogenen Balance von Ökonomie, Ökologie und sozialer Verantwortung.

Der vorliegende Code of Conduct baut auf dieser Prämisse auf und beschreibt die wichtigsten Grundsätze und Regeln für all unsere Aktivitäten – transparent, offen und verbindlich.

STATEMENT ZU COVID

STATEMENT ZU COVID

Der weltweite COVID-19-Ausbruch nimmt ein Ausmaß an, das uns vor nie dagewesene Herausforderungen stellt und den Handlungsspielraum eines einzelnen Unternehmens weit übersteigt. Ungeachtet dessen gilt unser Bekenntnis zur Achtung von Menschenrechten bei unseren Produktionspartnern und Zulieferern. Als Mitglied der Fair Wear Foundation und als Mitglied im Bündnis für nachhaltige Textilien aber auch als verantwortungsvoll handelndes Unternehmen wollen wir sowohl individuell als auch gemeinsam mit anderen Akteuren negative Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs auf die Betriebe und Arbeiter*innen der Textil-Lieferkette mildern und stabile Beziehungen für die Zukunft sichern.