Lädt
Geeignet für
Auszeichnungen
Rückensystem
Features
Einsatzbereich
Volumen in Liter
Farbe

DEUTER FAHRRADRUCKSÄCKE – FÜR JEDE TOUR DER RICHTIGE BEGLEITER

Auf dem Sattel deines Fahrrads gilt: Der Weg ist das Ziel. deuter Fahrradrucksäcke begleiten dich auf deinem Weg – ganz egal, ob du mit deinem Mountainbike die Alpen überqueren willst, ambitionierter Rennradfahrer bist oder einfach nur eine entspannte Tagestour planst. Dank verschiedener Passformen, Rückensysteme und Funktionen haben wir für jede Radlerin und jeden Radler den richtigen Rucksack.

Welche Fahrradrucksäcke gibt es von deuter?

Verschiedene Ansprüche: 

 

Verschiedene Passformen:

Fester Sitz ohne zu verrutschen: Das ist die wichtigste Eigenschaft eines Fahrradrucksacks. Die verschiedenen Passformen sorgen dafür, dass der Bike-Rucksack zum Rücken des Trägers oder der Trägerin passt. Je nach Rucksack-Modell sichern Bauchgurt, Brustgurt, Hüftflosse oder verstellbare Schulterriemen dafür, dass der Rucksack dicht am Rücken sitzt, nicht verrutscht, aber auch nicht einschnürt oder scheuert.

Fahrradrucksäcke für sportliche Radtouren

Echte Platzwunder für

  • längere Fahrradtouren oder Tagestouren
  • sportliche Biker*innen, die für alles gerüstet sein wollen

 

Wer gerne sportliche Touren mit dem Fahrrad unternimmt, sollte auf alles vorbereitet sein. Werkzeug, Luftpumpe oder auch Wechselkleidung gehören da zur Standardausrüstung. Die deuter Fahrradrucksäcke ermöglichen es dir dank der cleveren Fächeraufteilung, alle wichtigen Gegenstände zu transportieren, und sind dabei noch besonders leicht und passgenau.

Unsere Serien für Fahrradfahrer*innen, die gerne alles kompakt verstauen möchten:

Für einen Tagesausflug muss alles Platz finden, aber zu schwer sollte dein Fahrradrucksack auch nicht sein? Dann sind die Klassiker der deuter Race-Serie die richtige Wahl. Das luftdurchlässige Airstripes-Tragesystem garantiert eine gute Belüftung des Rückens und sitzt auch auf sportlichen Trails im Wald sicher am Körper. Die Fahrradrucksäcke haben wir für alle entwickelt, die Spaß an Tagestouren haben und neben Leichtigkeit auf ein angenehmes Tragegefühl setzen.

Geht es auf deinen Touren häufig bergauf und bergab, entscheidest du dich für Race oder Race X mit vier Litern mehr Stauraum: Die beiden Rucksäcke besitzen Netzhüftflossen, die den Packsack optimal in Position halten – ob bei Steigung, Neigung oder Kurven. Mit einem Gewicht von nur 430 g ist der Race Lite einer der leichtesten unserer Fahrradrucksäcke. Das geringe Gewicht des Fahrradrucksacks erreichen wir durch spezielles Light-Weight-Material und den Verzicht auf überflüssigen Ballast: Bauchgurt, Polsterung und Schlaufen sind auf ein Minimum reduziert: Trotzdem sitzt er bequem.

Du wünschst dir höchsten Komfort auch auf schweißtreibenden Touren? Die Race Air und Race EXP Air Modelle sind extra hierfür ausgelegt. Das Aircomfort-Rückensystem sorgt für beste Belüftung: Mit den luftigen Netzhüftflossen, den ausgestanzten Schulterträgern und Rückenpolstern sowie dem deuter Netzrücken bleibst du auch auf schweißtreibenden Touren frisch. Bei Bedarf ist das Packvolumen des Race EXP Air noch um drei Liter erweiterbar.

Geringes Gewicht, hoher Tragekomfort: Fahrradrucksäcke fürs Mountainbikenr 

Leichte Fahrradrucksäcke für

  • Mountainbike-Touren in anspruchsvollem Gelände
  • Kurze, schnelle Ausritte, bei denen bequemes Tragen und gute Organisation an erster Stelle stehen

 

Vom Gebirgstrail bis zur Eisdiele: Wer gerne kurze, knackige Touren unternimmt und dabei Wert auf gute Organisation und geringes Gewicht legt, ist mit den deuter Fahrradrucksäcken Bike I und Superbike bestens bedient. Beide verfügen über das deuter Airstripes-Rückensystem, das für wackelfreien Sitz und ständige Belüftung sorgt. Außerdem wird das Gewicht des Rucksacks immer direkt am Rücken gehalten, sodass er bei allen Fahrmanövern sicher sitzt und nicht ausbricht.

 

Bike I

Ein Stück Geschichte: Der Bike I war 1990 weltweit der erste Fahrradrucksack und wurde seitdem stets weiterentwickelt und verbessert. Das cleane Design und die intelligente Fächeraufteilung machen ihn zum perfekten Begleiter in jeder Situation. Die etwas größeren Varianten Bike I 18 SL und Bike I 20 verfügen zusätzlich über belüftete Hüftflossen und flexible Aluminium-Schienn, die für eine optimale Passform auch bei höherem Tragegewicht sorgen.

Mit der Slim Line-Passform (SLe) bieten wir Fahrradrucksäck, die für Radfahrerinnen mit schmaler Körperstatur und kurzem Rücken entworfen wurden. Lies hier mehr zu den Passformen unserer Rucksäcke.

Superbike

Das Design des deuter Superbike lassen wir seit einigen Jahren unverändert, denn viele Radbegeisterte schätzen die Eigenschaften des Fahrradrucksacks: Die anschmiegsamen Netzhüftflossen mit Pull-Forward-Funktion und das Airstripes-System lassen den Rucksack der Fliehkraft trotzen, ohne zu verrutschen. Zudem verfügt der deuter Superbike über eine integrierte, atmungsaktive Windshield-Weste, die bei Wind oder schnellen Abfahrten vor dem Auskühlen schützt. Durch ihre Neonfarben schützt sie auch im Straßenverkehr. Der Superbike ist außerdem mit einer abnehmbaren, neonfarbenen Regenhülle ausgestattet und hat noch eine herausnehmbare Sitzmatte für Radelpausen parat.

Die Compact-Serie

Der Fahrradrucksäcke Compact sind perfekt für Mountainbiker*innen, die bei kurzen, schnellen Touren Wert auf geringes Gewicht und hohen Tragekomfort legen. Bike-Enthusiast*innen schätzen nicht nur die angenehme Belüftung am Rücken, sondern auch das geräumige Frontfach, in dem sich wichtige Gegenstände schnell und leicht zugänglich verstauen lassen. Neu in der Serie ist der Mountainbike-Rucksack für Kinder, der Compact 8 JR.

 

Fahrradrucksäcke für Enduro- & Mountainbike-Touren: perfekter Sitz auch in anspruchsvollem Gelände

 

  • wackelfreien, festen Sitz auch auf ruppigen Strecken
  • Endurofahrer*innen & Mountainbiker*innen, die bei Berg- und Talfahrt auf Komfort und Sicherheit setzen

Compact EXP

Extreme Trails bergauf und bergab sind deine Leidenschaft? Den Compact EXP  trägst du bei jedem Fahrmanöver eng am Rücken. Die Auto-Compress-Konstruktion der Hüftflossen und das Airstripes-Rückensystem hindern den Rucksack am Wackeln und Rütteln, selbst in ruppigem Gelände. Sowohl bergauf, als auch bergab verlagern die Hüftflossen und die anpassbaren Schienen des Rückensystems das Gewicht optimal auf deine Hüfte, entlasten den Rücken und sorgen so für Komfort den ganzen Tag über.

Attack

Um dich auf deinen Mountainbike- und Enduro-Touren zu beschützen, trägt der Attack Fahrradrucksack einen zertifizierten Rückenschutz in seinem Inneren. Das gesamte Material dieses Protektor-Rucksacks ist auf diese Schutzfunktion abgestimmt, sodass der Rucksack das höchstmögliche Schutzlevel laut TÜV und GS gewährleistet. Durch das v-förmige Rückensystem werden zudem die empfindlichen Rückenbereiche wie die Wirbelsäule oder die Schulterblätter geschützt, ohne dabei die Bewegungsfreiheit einzuschränken. In Zusammenarbeit mit Profi-Mountainbiker*innen wurden auch die Schultergurte und Hüftflossen weiter überarbeitet und verbessert, um den bestmöglichen Tragekomfort und Sicherheit zu gewährleisten.

Der Fahrradrucksack für die Alpenüberquerung 

 

  • Mehrtagestouren & sportliche Bike-Touren
  • Clevere Verstaumöglichkeiten für Ordnung liebende Radsportler

Trans Alpine

Der Allrounder unter den Fahrradrucksäcken: Ambitionierte Touren-Biker*innen schätzen den deuter Trans Alpine wegen seiner durchdachten Fächeraufteilung und seiner guten Lastübertragung bei angenehmer Belüftung. Das Airstripes-Rückensystem sitzt dicht am Rücken und vereint Tragekomfort mit angenehmer Belüftung. Durchdachte Features wie die Helmhalterung, extra Luftpumpenfach und herausnehmbare Sitzmatte aus Styropor entstanden aus unserer Zusammenarbeit mit unserer Bike-Family, die aus Radsportler*innen und Bike-Profis besteht.

Beim Trans Alpine Pro ist der Name Programm

Der Favorit unter ambitionierten Touren-Bikern ist der Trans Alpine Pro. Der Mehrtagesrucksack verfügt ebenfalls über das Airstripes-System, das für eine gute Belüftung und sicheren Sitz sorgt. Unbefestigte Trails, unzählige Höhenmeter bergauf und bergab über mehrere Tage hinweg zeigen die Stärken dieses Fahrradrucksacks: Der Trans Alpine Pro macht dank ActiveFit-Schulterträgern jede Bewegung mit, ohne auszubrechen oder zu verrutschen. Das besondere Highlight des Trans Alpine Pro Fahrradrucksacks ist der Carrying Guard: eine spezielle Antirutsch-Beschichtung auf den Trägern ermöglicht es, dein Fahrrad auf Transalp-Touren auf deinen Schultern zu tragen.

Kleine Fahrradrucksäcke fürs Rennradfahrenr

  • Rennradfahrer*innen, die auf ihren Touren nur das Wichtigste dabeihaben wollen
  • längere Rennradtouren

 

Der kleine Fahrradrucksack Road One ist konzipiert für Geschwindigkeit auf langen Distanzen. Auch auf anstrengenden Rennradtouren garantiert der Rennrad-Rucksack ein angenehmes Tragegefühl, da der Pumpeffekt der offenporigen Aircontact-Polster dafür sorgt, dass du bis zu 15 Prozent weniger schwitzt, als das mit einem herkömmlichen Körperkontakt-Rucksack der Fall wäre. Das Tragesystem schmiegt sich eng an den Rücken, sodass das Gewicht am Schwerpunkt des Körpers gehalten wird. Durch das v-förmige Design des Rennradrucksacks wird der Luftwiderstand außerdem reduziert.

Wasserdichte Fahrradrucksäcke

Bikesport Expertise für die City

  • für jeden Tag & jedes Wetter
  • wichtige Dokumente, Laptop und Co. bleiben immer trocken

 

Du bist ganzjährig mit dem Fahrrad unterwegs, nicht mal Regen und Schnee halten dich davon ab, in die Arbeit oder Uni zu radeln? Dann ist der Amager dein Partner in Crime. Der wasserdichte Fahrradrucksack hält alles, was wichtig ist, trocken und sicher – ganz ohne Regenhülle. Das lässige Commuter-Design ist außerdem absolut großstadttauglich. Materialschlaufen an der Außenseite für die Befestigung von Schloss und Helm und eine Erweiterungsoption um ganze 5 Liter Fassungsvermögen sorgen dafür, dass alles, was du brauchst, ganz easy in den Rucksack passt.

Fahrradrucksack für Pendler*innen

Für den sportlichen Arbeitsweg

  • mit dem Rad ins Büro statt abends ins Gym
  • fahrradtauglicher Businessrucksack

 

Deine Pendelstrecke ist für andere eine Tagestour? Der Rootsord Fahrradrucksack wurde speziell für sportliche Pendler*innen entwickelt, die den Weg in die Arbeit als Trainingsmöglichkeit begreifen. Das Airstripes-Tragesystem, verstellbarer Bauch- und Brustgurt und atmungsaktive Hüftflossen halten den Rucksack beim Fahrradfahren sicher auf deinem Rücken und sorgen dafür, dass du freie Fahrt hast. Im Inneren hast du mit einem Laptopfach, Organisationsinnenfach und diversen Taschen und Fächern stets alles griffbereit und kommst entspannt durch den Tag. 

WARUM EIN DEUTER FAHRRADRUCKSACK?

Wir bei deuter können auf eine lange und traditionsreiche Unternehmensgeschichte zurückblicken. Darauf ruhen wir uns jedoch nicht aus, sondern arbeiten ständig daran, unsere Rucksäcke zu verbessern. Dafür arbeiten wir mit Mountainbiker*innen, Rennradler*innen und anderen Sportler*innen aus der Bike-Szene zusammen, um authentische, komfortable und funktionale Fahrradrucksäcke herzustellen. Das sind die Stärken der Rucksäcke von deuter:

 

  • Robust & hochwertig: deuter Fahrradrucksäcke begleiten dich viele Jahre, da wir nicht nur bei der Auswahl unserer Materialien auf hohe Qualität setzen, sondern auch bei Verarbeitung und Produktion.
  • Individuelle Passformen für alle Geschlechter: Vor allem große Athlet*innen mit einer Körpergröße von etwa 1,85 m bis 2 m oder klein und schmal gebaute Sportler*innen finden häufig nicht den passenden Rucksack für ihren Rücken. Wir bei deuter haben extra für Menschen mit langen Oberkörpern Rucksäcke in der Passform EL (Extra Long) und an die Anatomie von kleineren Menschen angepasste Rucksäcke in der Passform SL (Slim Line) entwickelt.
  • Leichtigkeit: Um das Eigengewicht unserer Rucksäcke so weit wie möglich zu reduzieren, sparen wir schon zu Beginn der Produktion durch spezielles Material Gewicht ein. Durch optimierte Schnittführung und minimalem Materialverbrauch entstehen besonders leichte und dennoch sehr stabile Fahrradrucksäcke, die dich nicht mit zusätzlichem Gewicht belasten.
  • Perfekter Sitz: Da wir eng mit Sportler*innen aus der Bike-Szene zusammenarbeiten, gelingt es unseren Produktentwickler*innen, unsere Rucksäcke so zu gestalten, dass sie sich durch hohen Komfort, Funktionalität und rückenschonendes Trageverhalten auszeichnen.
  • Nachhaltig: Nachhaltigkeit bedeutet für uns nicht nur ein ressourcenschonender Umgang mit unserer Natur, sondern auch soziale Verantwortung. Unter anderem als Partner des Fair Wear Foundation unterstützen wir unsere Mitarbeiter in den Produktionsländern und fördern faire Löhne und Arbeitsbedingungen.
  • Umweltbewusst: Für Fahrradrucksäcke und andere Outdoor-Textilien verzichtet deuter auf PFC zur Imprägnierung. Diese gesundheits- und umweltschädlichen Chemikalien werden wegen ihrer wasser- und schmutzabweisenden Wirkung leider noch zu oft eingesetzt. Alle deuter Produkte sind seit Frühling/Sommer 2020 PFC-frei und entlasten so die Umwelt: Die DWR-Imprägnierung sorgt dennoch für die wasserabperlende Funktion unserer Textilien.
  • Lebenslanger Reparaturservice: Wir möchten die Freude an unseren Produkten so lange wie möglich erhalten. Deshalb bieten wir dir den weltweiten, lebenslangen Reparaturservice für deuter Produkte an. So musst du dich nicht von deinem Lieblingsstück trennen und schonst gleichzeitig die Umwelt.