DE EN

Der neue Deuter trail

Der cleane, leichte Rucksack ist sehr vielseitig – unter anderem zeigt er sich am Klettersteig oder bei sportlichen Wanderungen als perfekter Begleiter. Mit dem Aircontact Rückensystem ist bester Tragekomfort garantiert und durch innovative Details wie die Karabiner-Fixierung am Schulterträger wird der Trail zum Klettersteigrucksack mit Expertise.

Die pro variante

Der Profi unter den sportlichen Wanderrucksäcken nimmt alles auf, was bei einer Mehrtagestour mit muss. Durch das innovative Tragesystem mit schmal und hoch ansetzenden, extrem anschmiegsamen Hüftflossen wird das Gewicht der Ladung optimal auf den Federstahlrahmen übertragen. Auch in anspruchsvollem Terrain haben die Alpinsportler dadurch maximale Kontrolle über den Rucksack und sind sicher unterwegs. Durch smarte Details wie eine Karabiner-Fixierung an den Schulterträgern wird der Trail Pro zudem zum Klettersteigrucksack mit Expertise.

SL Women's fit


Ein besonders Merkmal der SL-Modelle neben den schmäleren Schulterträgern und der konischen Hüftflosse ist die frauenspezifischen Rückenlänge. Da Frauen im Durchschnitt einen kürzeren Rücken haben als Männer, ist das Tragesystem der SL-Modelle an die Anatomie der Frauen angepasst und weist eine kürzere Rückenlänge auf als die Deuter Unisex-Modelle.
600D PES
600D PES
Aus 600 Denier Polyestergarn gewebt und mit einer dicken PU-Beschichtung, ist das reißfeste und leichte Gewebe universell einsetzbar. Wenn es darum geht, bei mittlerer Beanspruchung das Eigengewicht des Rucksacks möglichst niedrig zu halten, ist dies die Idealbesetzung. Die „Deuter-Super-Polytex BS“ Variante ist nach dem strengen Bluesign Standard produziert. Deren Ausstattung und Beanspruchbarkeit sind dabei identisch.
210D PA
210D PA
Dieses Gewebe verfügt über eine sehr enge Webart und kann trotz der geringen Stärke von 210D einiges aushalten. Es ist abriebs- und reißfest, bis zu 1500mm wasserdicht und dabei eher ein Leichtgewicht.