DE EN
VDBS

VDBS

Deuter arbeitet seit Jahren mit erfahrenen Bergsteigern zusammen. Besonders konstruktiv ist die langjährige Zusammenarbeit mit den Bergprofis vom Verband Deutscher Berg- und Skiführer e.V.

www.bergfuehren.de

Steckbrief:


Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Deuter ist unser ältester Partner! Wir blicken auf 20 Jahre Zusammenarbeit zurück!

Wie ist die Partnerschaft entstanden?
Bernd Kullmann erinnert sich: "Ich habe damals den Stefan (Dr. Stefan Beulke, ehemaliger Vizepräsident des VDBS) beim Klettern im Frankenjura getroffen und wir hatten die Idee, eine intensivere Zusammenarbeit anzustreben. Zwei Deuter-Vertreter waren sowieso Berufsbergführer, deshalb lag die Idee nahe. Den Peter Geyer (ehemaliger Präsident des VDBS) haben wir mit ins Boot geholt und so den ersten Guide 35 für den VDBS geschaffen. Wir hatten ja auch eine enge emotionale, freundschaftliche Verbindung, man kannte sich vom gemeinsamen Sport. Gemeinsam mit dem Pepi Stückl (Deuter-Vertreter für Südbayern) waren wir von Deuter anschließend regelmäßig auf dem Bergführertag des VDBS präsent, haben die Marke Deuter vorgestellt und den Jungbergführern, die ihr Diplom erhalten haben, einen Deuter Rucksack geschenkt, den Guide Lite."

Worin besteht die Partnerschaft heute?
Für die Profi Bergführer des VDBS ist eine hochwertige und funktionale Ausrüstung extrem wichtig. Mit Deuter Rucksäcken können wir alle Sportarten - mit ihren jeweiligen Bedürfnisse - perfekt abdecken und sind von der Qualität überzeugt!

Bernd: "Heute bekommen die frisch ausgebildeten Bergwanderführer einen Speedlite und die Kletterlehrer einen Rucksack aus der Gravity Serie. Für die Mitglieder des VDBS besteht weiterhin die Möglichkeit, hochwertige Deuter Produkte zu einem sehr günstigen Preis zu beziehen. Im Gegenzug profitiert Deuter vom - oftmals sehr kritischen - Produktfeedback, um so auch in Zukunft leichte, minimalistische, aber trotzdem komfortable Bergrucksäcke entwickeln zu können. Außerdem fungieren die Bergführer natürlich als Meinungsbildner für Deuter."

Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders?
Wir schätzen die familiäre Zusammenarbeit sehr. Darüberhinaus haben wir mit Deuter einen Partner gefunden, der unsere Leidenschaft für den Outdoor Sport mit uns teilt und uns mit perfekten Rucksäcken ausstattet!


eoca

eoca

Bei EOCA handelt es sich um eine gemeinnützige Gesellschaft, die als wohltätige Organisation Naturschutzprojekte weltweit direkt finanziert. Die Mitglieder sind Unternehmen der Outdoorindustrie. Deuter war 2006 eines der Gründungsmitglieder.

www.eoca.de
ORTOVOX SPORTARTIKEL GMBH

ORTOVOX SPORTARTIKEL GMBH

Seit der Firmengründung 1980 im Süden von München steht ORTOVOX für höchstmöglichen Schutz bei alpinen Unternehmungen. Als Pionier im Lawinensicherheitsbereich wurde die Entwicklung von Notfallprodukten am Berg maßgeblich mitgestaltet. Innovationen wie das erste Doppelfrequenz LVS-Gerät oder die Smart-Antenna-Technologie, aber auch gezielte Ausbildungsmaßnahen tragen noch heute dazu bei, den Bergsport ein Stück sicherer zu machen und Menschenleben zu retten.

www.ortovox.com/de


Ortovox, Deuter, Maier Sports und Gonso bilden zusammen die Outdoorgruppe des Schwan-Stabilo-Konzerns. Mit den Produkten aller vier Marken seid ihr bei den unterschiedlichsten Aktivitäten bestens gerüstet!
Maier Sports GmbH

Maier Sports GmbH

Alltagstaugliche Outdoor-Kleidung für selbstbewusste Genuss-Sportler und Erlebniswanderer. Für jeden das perfekt passende Kleidungsstück, solide verarbeitet in zeitlosem Design. Lange haltbar. Lange modisch trag- und kombinierbar. Mit Passform- und Qualitätsgarantie.

maier-sports.com/de

Maier Sports, Deuter, Ortovox und Gonso bilden zusammen die Outdoorgruppe des Schwan-Stabilo-Konzerns. Mit den Produkten aller vier Marken seid ihr bei den unterschiedlichsten Aktivitäten bestens gerüstet!
GONSO - BIKE & ACTIVEWEAR

GONSO - BIKE & ACTIVEWEAR

Innovation, Qualität und Leidenschaft - GONSO, der Erfinder der Radsporthose in Deutschland, der Ausrüster für ultimativen Genuss beim Radfahren.

www.GONSO.de

Gonso ist Teil der Maier Sports Gruppe. Gemeinsam mit Deuter und Ortovox bildet diese die Outdoorgruppe des Schwan-Stabilo-Konzerns. Mit den Produkten aller vier Marken seid ihr bei den unterschiedlichsten Aktivitäten bestens gerüstet!
LEKI Lenhart GmbH

LEKI Lenhart GmbH

LEKI ist der absolute Weltmarktführer im Bereich Stöcke und Handschuhsysteme. Mit Leidenschaft und hochqualifizierten, langjährigen, erfahrenen Mitarbeitern, arbeitet LEKI an dem Ziel, absolute Topprodukte herzustellen. Das Ergebnis sind intelligent durchdachte Produkte, an welchen Kunden jahrelang nachhaltig Freude haben und auf die sie sich verlassen können.

www.leki.com/de

Deuter ist mit LEKI bereits seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden.



Lukas Meindl GmbH & Co. KG

Lukas Meindl GmbH & Co. KG

Shoes for Actives

Auf Bergen, beim Nordic Walken, in der Stadt, beim Wandern – egal, wo Sie auf der Welt unterwegs sind, Meindl Schuhe sind die zuverlässigen Begleiter an Ihren Füßen.

www.meindl.de

Das Familienunternehmen wird bereits in der 9. Generation erfolgreich von den Brüdern Lars und Lukas Meindl geführt. Deuter und Meindl verbindet eine jahrelange sportliche Freundschaft.
TOP MOUNTAIN TOURS

TOP MOUNTAIN TOURS

Premium-Reisen zu den Bergen der Welt

www.top-mountain-tours.de


Steckbrief:

Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Seit 2008, dem Gründungsjahr von TOP MOUNTAIN TOURS.

Wie ist die Partnerschaft entstanden?
Günther Härter: "Mit Bernd Kullmann verbinden michseit Jahrzehnten unzählige gemeinsame Bergtouren und überstandene Abenteuer (Mount Everest, Eiger-Nordwand…). Bernd hat die Marke Deuter aufgebaut, mit dem gleichen Elan und der gleichen Zielstrebigkeit wie er seine Bergtouren durchführt."

Worin besteht die Partnerschaft heute?
Wir verstehen uns als Premium-Veranstalter von Bergreisen weltweit. Teil unserer Philosophie ist, dass wir nur top Markenhersteller empfehlen, deren Produkte wir kennen und seit Jahren selbst verwenden und schätzen. Bei Rucksäcken ist Deuter eindeutig top.

Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders?
Das hochprofessionelle Arbeiten auf allen Ebenen, dabei besonders die Einbindung von konstruktiv-kritischen Praktikern in die Produktentwicklung und für uns Partner stets ein offenes Ohr. Eine erfolgreiche Kombination.
ALPS Biketours GmbH

ALPS Biketours GmbH

www.go-alps.de


Steckbrief:

Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Seit 1995.

Wie ist die Partnerschaft entstanden?
ALPS Biketours GmbH war einer der ersten, die Mountainbike Touren in den Alpen anbot. Es bestand ein persönlicher Kontakt zu Andi Heckmair und es fand ständig ein reger Austausch und direkte Kommunikation statt. Somit konnten permanent wichtige Feedbacks weitergegeben werden und ALPS viele Erfahrungen über die Jahre sammeln.

Worin besteht die Partnerschaft heute?
Seit 1995 werden unsere erfahrenen MTB-Guides ausgestattet sowie arbeiten wir bei ALPS Event zusammen. Hier können unsere Teilnehmer Deuter Rucksäcke testen und auch hier wichtige Erfahrungen weitergeben. ALPS ist absolut begeistert vom Produkt Deuter. Die Rucksäcke werden ständig optimiert. Material und Lebensdauer der Rucksäcke sind top. Durch unsere Erfahrungen auf vielen Transalp Touren wurden die Produkte gemeinsam weiterentwickelt.

Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders?
Deuter ist zuverlässig und kompetent, und es besteht seit Jahren ein sehr angenehmer und ganz persönlicher Kontakt. Als begeisterte Mountainbiker können wir uns gar keine Tour ohne einen Deuter Rucksack vorstellen.
DAV Summit Club

DAV Summit Club

DAV Summit Club - Bergsteigerschule des Deutschen Alpenvereins

www.DAV-Summit-Club.de

Steckbrief:

Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Manfred Lorenz: "Unser ehemaliger Geschäftsführer Günther Härter hatte immer einen besonderen Kontakt zu Bernd Kullmann. Bernd kann sicher genauer sagen seit wann der Summit mit Deuter zusammen arbeitet. Wir wissen es leider nicht genau!"

Bernd Kullmann: "Seit mindestens 25 Jahren schon, eher sogar noch länger! Den Günther kenne ich von unserer gemeinsamen Zeit bei der Bundeswehr in Mittenwald im Hochgebigszug. Wir waren über viele Jahre hinweg Kletterpartner und blieben uns auch danach in freundschaftlichem Kontakt verbunden. Zu der Zeit war ich noch Vertreter für Deuter. Als Günther damals mit der Idee ankam, Seesäcke für den DAV Summit Club bei Deuter produzieren zu lassen, haben wir alles in die Wege geleitet und anschließend die Summit-Bergführer auch mit Deuter Rucksäcken ausgestattet."

Wie ist die Partnerschaft entstanden?
Sie ist aus einer einfachen Idee heraus entstanden: dem Drecksack! Er war die Erfindung des DAV Summit Club und seine Umsetzung erfolgte in der Kooperation mit Deuter.

Worin besteht die Partnerschaft heute?
Die Zusammenarbeit hat sich bewährt und fruchtet seit Jahren. Aktuell hat der Summit Club 80% seiner Shop Produkte von Deuter.

Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders?
Die Zusammenarbeit auf Augenhöhe.
HAGEN ALPIN TOURS

HAGEN ALPIN TOURS

www.welt-weit-wandern.de
www.pulver-schnee.de

Steckbrief:

Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Seit 2009.

Wie ist die Partnerschaft entstanden?

Wir waren auf der Suche nach einem optimalen Wanderrucksack für unserer Gäste und Guides. Die Mitarbeiter von Deuter haben uns bestens beraten und mit einem individuellen Angebot überzeugt. Seitdem arbeiten wir mit Deuter zusammen.

Worin besteht die Partnerschaft heute?

Wir beziehen jeweils ein individuell angepasstes Modell eines Ski- und Wanderrucksacks. Die Rucksäcke werden von unseren Gästen und Guides sehr geschätzt. Zudem bestücken wir unsere Wanderführer mit diversen Ausrüstungsgegenständen von Deuter. Deuter wirbt zudem in unserem Wanderkatalog mit einer schönen Anzeige, prominent auf der U 4.

Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders?

Die kurzen Dienstwege und die sehr gute Erreichbarkeit der Ansprechpartner sind sehr angenehm. Alles wird sofort erledigt, vor allem auch Bestellungen – Lieferungen erfolgen umgehend!
Radurlaub Zeitreisen GmbH (Inselhüpfen)

Radurlaub Zeitreisen GmbH (Inselhüpfen)

www.inselhuepfen.com/de

Steckbrief:


Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Seit 2014.

Wie ist die Partnerschaft entstanden?
Seit es Inselhüpfen gibt, haben wir Deuter-Rucksäcke benutzt. Unsere Partnerschaft kam aber erst durch die Vermittlung von Andrea Hahn (Bike Agentur und Teil der Deuter SL Family) zustande, die uns gemeinsam mit Patricia Roth tatkräftig bei der Entwicklung eines attraktiven Mountainbikeprogramms per Boot & Bike unterstützt. In besonders positiver Erinnerung sind uns neben dem ersten persönlichen Gespräch mit Deuter die informativen, von Angela Vögele auf sehr sympathische Art gehaltenen Deuter-Produktschulungen für unsere Tourguides geblieben.

Worin besteht die Partnerschaft heute?

Inselhüpfen gehört seit vier Jahren zur Deuter Family und das macht uns unglaublich stolz. Deuter und Inselhüpfen sind auf gleicher Welle, wenn es um Qualität und Service geht. Unsere Guides sind sehr glücklich mit den tollen Bikerucksäcken von Deuter, die sich als ideale Begleiter im Guidealltag erwiesen haben und an denen wir insbesondere den Tragekomfort und die sehr durchdachte Innenaufteilung schätzen.

Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders?

Deuters Nachhaltigkeitsbestreben gefällt uns besonders gut. Ebenso schätzen wir die freundschaftliche und allen Ideen gegenüber aufgeschlossene Art und Weise, in der wir miteinander kommunizieren. Es ist uns Inselhüpfern eine Ehre, den Deuter-Spirit auf unseren Rücken in die mediterrane Inselwelt hinauszutragen.
AMICAL alpin

AMICAL alpin

Reiseveranstalter für Trekking- und Expeditionsreisen. Unter dem Motto "Gemeinsam unterwegs" verhelfen Ihnen staatlich geprüfte Berg- und Skiführer ganz besondere Ziele zu erreichen.

www.Amical.de

Steckbrief:


Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Bereits mit der Gründung von AMICAL alpin vor über 25 Jahren begann die Zusammenarbeit zwischen AMICAL alpin und Deuter.

Wie ist die Partnerschaft entstanden?
AMICAL alpin suchte damals nach absoluten Spitzenrucksäcken und da kommt man an Deuter nicht vorbei. Mittlerweile unterstützen wir Deuter mit Ideen im Expeditionsbereich und haben zum Beispiel den Gipfelrucksack von Gerlinde Kaltenbrunner zusammen mit Deuter zur Serienreife weiterentwickelt. Auch Alix von Melle und Luis Stitzinger setzen diesen bei Ihren Gipfelgängen ein.

Worin besteht die Partnerschaft heute?

Wir vertrauen stets der Qualität und Zuverlässigkeit der Deuter Produkte, ob im beruflichen Leben, auf Skitour, Bergtour oder Expedition. Kein anderer Expeditionsrucksack auf dem Markt schließt den Spagat zwischen Packmaß und Gewicht. Ein großes Plus ist die schnelle Lieferung der gewünschten Produkte – Dies ist unerreicht!

Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders?

Dass unsere Ideen stets auf fruchtbaren Boden fallen und damit die Produkte weiter verbessert werden. So muss eine Partnerschaft sein, das macht Spaß und motiviert für die Zukunft. Habt vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit und Partnerschaft – Danke dafür!
OASE AlpinCenter e. K.

OASE AlpinCenter e. K.

Unser Ziel ist es, unseren Gästen Bergerlebnisse der besonderen Art zu bieten. So stehen im Sommer die großen Fernwanderwege – allen voran die Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran – sowie geführte Wanderungen und Hochtouren als auch Klettertouren, Klettersteigwochen und Ausbildungskurse im gesamten Alpenraum auf unserem Programm. Im Winter bieten wir geführte Schneeschuh- und Skitouren an oder begleiten unsere Gäste zum Eisklettern. Dabei ist uns auf unseren Touren das Wohlbefinden und die Sicherheit unserer Gäste das Wichtigste.

www.oase-alpin.de

Steckbrief:

Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Seit über 15 Jahren arbeiten wir mit Deuter zusammen.

Wie ist die Partnerschaft entstanden?
Thomas Dempfle (Bergschulleiter): "Ich suchte den Kontakt zu einem Rucksackhersteller, der über Kompetenz und Innovation im Rucksackbau verfügt und der bereit war, neue Ideen aufzunehmen. Ein glücklicher Zufall ließ uns eine erste Pressetour für Deuter mit seinem Chef und Bergführerkollege Bernd Kullmann ausrichten. Inzwischen haben wir verschiedene Projekte wie Rucksackpacklisten und Rucksackpackfilme miteinander realisiert."
Worin besteht die Partnerschaft heute?
Unsere Bergführer sind mit den verschiedenen Deuter Rucksäcken unterwegs und nutzen diese für Wochentouren,Tagestouren, Klettereinsätze oder auch zum Freeriden und Skitouren gehen mit unseren Kunden. Dadurch, dass unsere professionellen Bergführer viele Tage im Jahr auf Tour sind, werden Deuter Rucksäcke auch auf Funktionalität und Strapazierfähigkeit getestet und die Ergebnisse mit Deuter besprochen und analysiert. Des Weiteren freuen wir uns, dass Deuter in unserem Tourenprogramm als Partner mit dabei ist.
Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders? Inzwischen dürfen wir von einer gewachsenen, langjährigen Beziehung zwischen dem OASE AlpinCenter in Oberstdorf und der Firma Deuter sprechen. Wir schätzen den regelmäßigen Austausch und die sowohl freundliche als auch unkomplizierte Art vom ganzen Deuter Team und danken der gesamten Firma dafür, dass unsere Vorschläge, Wünsche und Ideen angenommen und auch verarbeitet werden.
Stefan Neuhauser

Stefan Neuhauser

www.stefanneuhauser.com

www.bergfuehrer-sn.de

Profil bei Facebook

Über dich und deine Arbeit:
Als Bergführer und Fotograf bin ich für Magazine und Firmen, sowie mit meinen Gästen weltweit auf Ski oder dem Mountainbike unterwegs. Ich versuche die Welt nicht nur durch die Linse zu sehen, sondern versuche auch meine Blickwinkel aus anderen Perspektiven zu wahren.

Seit wann fotografierst du für Deuter?
Ich fotografiere für Deuter seit 2005.

Was macht die Zusammenarbeit mit Deuter so besonders?
Über die langen Jahre der Zusammenarbeit mit Deuter habe ich viele Mitarbeiter kennengelernt. Die meisten sind selbst begeisterte Outdoorsportler, leben ihre Passion in der Natur und bringen ihre Erfahrungen aus Natur und Sport in ihre Arbeit ein. Die Kommunikation und Zusammenarbeit findet auf einer respektvollen und inspirativen Ebene statt, die viel Freiraum für Kreativität und spielerisches Arbeiten im Gelände zulässt.
Martin Bissig

Martin Bissig

www.bissig.ch

Profil bei Instagram

Seit wann fotografierst du für Deuter?

Seit 2009

Was macht die Zusammenarbeit mit Deuter so besonders?
Die Produkte von Deuter entsprechen meinen größten Interessen. Draußen sein, biken, wandern, etwas erleben. Zudem bin ich selber überzeugter Deuter-Kunde.
BACKLINE

BACKLINE

BACKLINE - BACKCOUNTRY FREESKIING PHOTO & STORY MAGAZINE

Das BACKLINE ist ein jährlich erscheinendes "Table Book" Magazin für Liebhaber von Backcountry Freeskiing und Alpinismus.

www.backline-magazin.com
ALPIN - Das BergMagazin

ALPIN - Das BergMagazin

Leben für die Berge seit 1963

In ALPIN sind seit 1963 die Berge zu Hause: im gedruckten Monatsmagazin, wie auf alpin.de und den Social-Media-Kanälen, für Wanderer, Bergsteiger, Kletterer, Skifahrer und Mountainbiker. Das Internetportal des BergMagazins ALPIN richtet sich an alle Freunde der Berge.

www.ALPIN.de
Bergsteiger

Bergsteiger

Bergsteiger – das Tourenmagazin für Bergbegeisterte: Touren, Tipps, Tests und Hinweise zur Sicherheit für Bergsteiger, Wanderer, Klettersteig-, Hochtouren- und Skitourengeher.

Das kompetente Magazin für aktive Bergsportler. Wanderer, Klettersteigfans, Felskletterer, Alpinisten, Skitourengeher und Mountainbiker finden hier den "Stoff" für ihre Hobbies.

www.Bergsteiger.de
DSV aktiv

DSV aktiv

Das Magazin des deutschen Skiverbandes und der Freunde des Skisports. Über das gesamte Jahr werden sportlich aktive Wintersportfans mit topaktuellen News, Tests, jeder menge Servie und Reisethemen versorgt. www.ski-online.de
MOUNTAINBIKE

MOUNTAINBIKE

Mit packenden Reportagen, aussagekräftigen Tests von Bikes, Komponenten und Zubehör, verständlicher Kaufberatung sowie Guides zu den schönsten Bike-Regionen ist MOUNTAINBIKE die perfekte Infobörse für Einsteiger und Profis gleichermaßen.

www.mountainbike-magazin.de

klettern

klettern

klettern wird von Kletterern für Kletterer gemacht. Unsere Leser sind mit allen Sinnen dabei, egal ob es sich um Felsklettern, Bouldern, Sportklettern, klassisches Bergsteigen in Fels und Eis, Eisklettern oder Expeditionen zu den Bergen der Welt handelt.

www.klettern.de
bike

bike

BIKE - DAS MOUNTAINBIKE MAGAZIN

Europas Nr. 1: Das größste Mountainbike Magazin in Europa

www.bike-magazin.de
FREERIDE

FREERIDE

Das Gravity-Magazin

www.freeride-magazine.com
SAZsport

SAZsport

Die Fachzeitung für den Sporthandel

SAZsport wurde 1974 in München gegründet und ist seit 2016 Teil der Ebner Gruppe Ulm. Heute ist die SAZ eine der führenden Fachzeitungen für den Sportfachhandel. Unsere Medien verbinden die Sport-Industrie mit dem Handel – Qualitätsinhalte auf Basis neuester Technologien informieren den Leser überall und jederzeit.

www.sazsport.de
Globetrotter Magazin

Globetrotter Magazin

4-seasons

4-seasons

outdoor

outdoor

outdoor begleitet sie auf Kurztripps, Wanderungen, Bergtouren oder Entdeckerreisen und liefert zusätzlich alles über die richtige Ausrüstung.

www.outdoor-magazin.com
Bike&Travel - Das Magazin für Radreisen

Bike&Travel - Das Magazin für Radreisen

Dynamisch und aktiv möglichst viele Orte und Facetten kennen lernen, dabei langsam genug, um jede Region, jede Landschaft intensiv zu erleben und zu genießen. Reisen mit dem Fahrrad erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Das neue Bike&Travel Magazin ist die Zeitschrift für alle, die gerne mit dem Rad auf Entdeckungsreise gehen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Reiseerlebnis selbst. Eine authentische und fesselnde Berichterstattung über Ziele, die hauptsächlich in Deutschland und dem benachbarten Ausland liegen, machen die Freude an Reisen und Ausflügen mit dem Fahrrad lebendig. Begleitet von Ratgebern, Neuheiten und Marktübersichten, lässt das Bike&Travel Magazin keine Wünsche offen.

www.biketravel-magazin.com

Nature Fitness

Nature Fitness

Das Magazin für aktive Naturgenießer

Wandern ist gesund. Wandern macht glücklich. Wandern ist inzwischen auch »sexy«. Und Wandern erdet wohltuend.In unserem zunehmend durchdigitalisierten Leben, in dem dieSehnsucht nach Naturwächst, ist Wandern ein wunderbarerattraktiverAusgleichzum stressigen Alltag.Wunderbare Wanderregionen, ausgezeichnete Qualitätswege, Touren zum Genießen, Kurzwege & Co.: im JahresmagazinWANDERBARES Deutschland (das wir seit neun Jahren in Kooperation mit dem Deutschen Wanderverband produzieren),
stellen wir die schönsten Wanderziele vor. Woran erinnern wir uns gerne? Was bleibt? Weniger die schiere Zahl der
Kilometer, die wir machen, sondern eher die Überraschungen am Wegesrand, vor allem auch kulinarische.
Diese recherchieren und präsentieren wir.


https://www.nature-fitness-magazin.com/
DAV Panorama

DAV Panorama

Das Magazin den deutschen Alpenvereins

www.alpenverein.de/DAV-Services/Panorama-Magazin
Deutsche Initiative Mountainbike e.V. (DIMB)

Deutsche Initiative Mountainbike e.V. (DIMB)

www.dimb.de

Steckbrief:


Seit wann arbeitet ihr mit Deuter zusammen?
Seit 2005.

Worin besteht die Partnerschaft heute?
Für uns ist Deuter ein wichtiger Partner, da Deuter nicht nur im Bereich der Radfahrer aktiv ist, sondern auch bei den Wanderern. Im Besonderen bietet die Zusammenarbeit mit Deuter das Potenzial, den von verschiedenen Seiten immer wieder angeführten Konflikt zwischen Radfahrern und Wanderern, der erfahrungsgemäß in der Realität nur sehr selten auftritt, die Schärfe zu nehmen. Gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis sind die Werte, welche von beiden Seiten zumeist gelebt werden und dies auch in den Köpfen der „anderen“ anzubringen, ist eine schwere Aufgabe, die wir gemeinsam angehen wollen. Denn dass die Argumente auf unserer Seite sind, zeigt die gelebte Praxis, in der wenige bis keine Konflikte auftreten. Wie die Umsetzung dieser Ziele künftig angegangen wird, soll, wie auf der letzten Eurobike besprochen, im Frühjahr 2018 besprochen werden.

Was schätzt ihr an der Zusammenarbeit mit Deuter besonders?
Deuter ist ein zuverlässiger Partner, der im Gegensatz zu vielen anderen die Ziele der DIMB, ein gemeinsames, respektvolles und sozialverträgliches Miteinander der verschiedenen Nutzungsarten zu erreichen, vollumfänglich versteht und auch aktiv unterstützt. Wir würden uns wünschen, dass es mehr solche Partner aus der Industrie gibt.
Jugend des Deutschen Alpenvereins

Jugend des Deutschen Alpenvereins

Deuter engagiert sich seit 2012 als Sponsor der JDAV, sowohl mit finanzieller Unterstützung als auch mit Material. So stattet Deuter beispielsweise das Bundeslehrteam Jugend und das JDAV Jugendkursteam mit Rucksäcken aus und stellt Ausrüstung für den Materialverleih der Jugendbildungsstätte in Bad Hindelang bereit. Durch die Zusammenarbeit mit der JDAV unterstützt Deuter die Jugendarbeit des DAV und der bundesweit rund 3.000 ehrenamtlich tätigen Jugendleiter*innen und freut sich im Gegenzug über nützliches Produktfeedback.

www.jdav.de
BSI

BSI

BSI - BUNDESVERBAND DER DEUTSCHEN SPORTARTIKEL-INDUSTRIE E.V.

Der BSI vertritt die Interessen der Sportartikelhersteller, -importeure und -großhändler in Deutschland gegenüber Gesetzgebern, Marktpartnern und Institutionen. Deuter ist seit 1972 BSI-Mitglied.

www.BSI-eV.de
FGO

FGO

Die FGO ist die Interessenvertretung der Outdoor-Branche innerhalb des BSI. Die Mitglieder sind führende Hersteller und Importeure von Outdoor-Ausrüstung. Deuter ist seit 1995 Mitglied.

www.Fachgruppe-Outdoor.de