DER NEUE ATTACK!

Der Patriarch der Attack-Familie hat sich selbst neu erfunden! Im seinem Inneren trägt er den modernsten Protektor: Für optimalen Schutz bei niedrigem Gewicht. Auch die Schulterträger und die Hüftflossen haben wir – in Zusammenarbeit mit Profi-Mountainbikern – weiter verfeinert. Sie geben auch auf den ruppigsten Abfahrten optimalen Halt. Auch eine Regenhülle ist nun fest integriert.
Attack 18 SL
mint-black
Attack 20

DIE NEUE UND KLEINERE ENDURO-VERSION

Der Rucksack mit Beschützerinstinkt hat eine Familie gegründet! Und das ist der kleinste Sproß: Der neue, kleine Attack ist perfekt auf den Enduro-Einsatz abgestimmt. In seinem Inneren sorgt der neueste Protektor auf dem Markt für Schutz vor Verletzungen. Viele clevere Details sorgen für optimales Handling des leichten Schutzengels.

FÜR LÄNGERE TOUREN: ATTACK TOUR!

Ganz schön groß, der Neue! Mit 28 Litern Volumen bietet der Attack Tour jede Menge Platz für Ausrüstung und ist somit der perfekte Partner für ausgedehnte Touren oder schlechtes Wetter – und das bei optimalem Schutz. Denn wie der Rest der Familie trägt er den hochfunktionellen, aber leichten SAS-Tec-Protektor in sich. In dem komplett ausklappbaren Hauptfach sind alle wichtigen Dinge schnell gefunden.

AUSZEICHNUNGEN

  • Eurobike Award 2015
    "Das neu entwickelte Tragesystem ist die zentrale Innovation beim Attack 20. Im Test hat sich gezeigt, dass er dank der höheren Platzierung des Bauchgurts tatsächlich nicht rutscht. Zudem ist der Rucksack sehr komfortabel." (Eurobike Award Jury)
  • DESIGN & INNOVATION AWARD 2016
    Der neue Deuter Attack Enduro 16 steckt voller ausgeklügelter Details. Der überarbeitete, höher positionierte Hüftgurt hält den Rucksack auf steilen Abfahrten noch sicherer in Position und verhindert ein Verrutschen effektiv. Der SAS-TEC-Rückenprotektor bietet Sicherheit bei Stürzen und schützt den Fahrer vor Gegenständen im Hauptfach. Im Inneren gibt es genug Platz für alles, was man auf dem Trail benötigt. Der Deuter Attack überzeugt mit seiner hochwertigen und robusten Verarbeitung und der cleveren Fächerunterteilung, mit der sich der Inhalt nicht nur hervorragend organisieren, sondern auch sicher verstauen lässt.
  • Attack Tour erhält Komfort Tipp im BIKE Magazin
  • Attack 18 SL bei WOMB Best Of 2017

MATERIAL

PES 600

Aus 600 Denier Polyestergarn gewebt und mit einer dicken PU-Beschichtung, ist das reißfeste und leichte Gewebe universell einsetzbar. Wenn es darum geht, bei mittlerer Beanspruchung das Eigengewicht des Rucksacks möglichst niedrig zu halten, ist dies die Idealbesetzung. Die „Deuter-Super-Polytex BS“ Variante ist nach dem strengen Bluesign Standard produziert. Deren Ausstattung und Beanspruchbarkeit sind dabei identisch.

Dynajin 210

Das robuste Polyamidtextil verwenden wir in 420 den und 210 den Stärken. Dieses Gewebe wird durch seine außerordentlich hohe Webdichte sehr abriebfest. Das hochwertige Material wird bei Guide-Rucksäcken, der Futura Serie und bei Modellen der Travel-Serien eingesetzt. Es hat eine feine Textur und ein technisches Aussehen. PU beschichtet.